Weltkirche im Bistum Aachen
http://weltkirche.kibac.de/nachrichten
Weltkirche im Bistum Aachen

Vorführung des Films "Voices of Violence"

Mittwoch, 1. Juni, 19 Uhr im Soziokulturellen Zentrum Klösterchen in Herzogenrath  Mehr

 
 
 
 

Hinschauen: Frauenhandel und Prostitution in Aachen

Ursachen und Handlungsansätze: Podiumsdiskussion am Donnerstag, 23. Juni, 15.30 bis 17.30 Uhr

Zwangsprostitution und Menschenhandel zählen zu den schwersten Menschenrechtsverletzungen der Gegenwart. Auch Deutschland ist Ziel- und Durchgangsland für den internationalen Frauenhandel.  Mehr

 
 
 
 

„Keine Angst vor Fremden, Flüchtlingen oder einer Islamisierung“

Kardinal Kasper beim Fest der Weltkirche zur Verleihung des Karlspreises an Papst Franziskus

Kardinal Walter Kasper hat am Samstag, 9. April, im Aachener Dom die Menschen in Europa dazu aufgerufen, keine „Angst vor Fremden, Flüchtlingen, vor dem Islam oder einer Islamisierung“ zu haben.  Mehr

 
 
 
 

Weltkirchliches Fest auf dem Katschhof

Kirchliche Hilfswerke informieren anlässlich der Verleihung des Karlspreises zum Thema Flucht

Anlässlich der Karlspreisverleihung an Papst Franziskus laden die Aachener Hilfswerke Internationales Katholisches Missionswerk missio, Kindermissionswerk 'Die Sternsinger' und das Werk für Entwicklungszusammenarbeit MISEREOR zusammen mit der Caritas zu einem Weltkirchlichen Fest ein.  Mehr

 
 
 
 

Nein zum Staudamm am Tapajós

Petition für die Rechte der Munduruku und der Flussanrainer am Tapajós

Die brasilianische Regierung möchte in Nordbrasilien am Fluss Tapajós fünf Großstaudämme bauen, um Energie zu erzeugen und den Fluss für die Binnenschifffahrt besser zu erschließen.  Mehr

 
 
 
 

missio: 2,18 Millionen Euro für Flüchtlingsarbeit im Nahen Osten

missio-Präsident Krämer: „Wir dürfen Exodus der bedrängten Christen nicht zulassen"

Für die Betreuung von Flüchtlingen und Kriegsopfern im Nahen und Mittleren Osten hat das Internationale Katholische Missionswerk missio Aachen seinen kirchlichen Projektpartnern 2015 rund 1,16 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.  Mehr

 
 
 
 

Syrische Autorin über Kindheit in Damaskus

Luna Al-Mousli auf Lesereise im Bistum Aachen

Die junge syrische Autorin und Grafik-Designerin Luna Al-Mousli ist auf Initiative eines ökumenischen Einladungsbündnisses auf Lesereise im Rheinland.  Mehr

 
 
 
 

Kampf ums nackte Überleben

Filmvorführung des Films "Voices of Violence" am 10. März um 20.15 Uhr im Apollo-Kino

Im Mittelpunkt des Films „Voices of Violence" stehen die Geschichten der Frauen in den Traumazentren im Kongo, die mit Unterstützung von missio aufgebaut wurden.  Mehr

 
 
 
 

Auf den Spuren der Globalisierung

Von Aachen aus recherchiert „Kontinente“ Hoffnungsgeschichten

Giftige Rauchschwaden steigen in die Luft. Auf der Schrotthalde von Agbobogloshbie landet Elektroschrott der westlichen Industrienationen. Die Menschen zerlegen ihn und verbrennen Unbrauchbares. Unter ihnen: die Journalistin Eva-Maria Werner und der Fotograf Fritz Stark.  Mehr

 
 
 
 

Afrikatag 2015: Kirche hilft bei Betreuung der Flüchtlinge in Afrika

Hilfswerk missio Aachen ruft zur Unterstützung auf

Aachen, (iba) – Im Januar 2015 ruft das Internationale Katholische Missionswerk missio Aachen am „Afrikatag“ in Gottesdiensten zur Unterstützung kirchlicher Ausbildungsprojekte auf dem Schwarzen Kontinent auf.  Mehr

 
Test